Samstag, 14. September 2013

Kreative Zwangspause...

Die Pinsel-Rolle ist fast fertig. Trotzdem liegt sie unvollendet auf meinem Schreibtisch rum, und wird dort wohl auch noch ein paar Tage rumoxidieren.... Selbiges gilt für mein Cardigan-UFO, das ich nach vielen Monden mal wieder aus meiner Strick-Kiste geholt habe....

Ich Blödkuh hatte nämlich am Donnerstag einen sogenannten Arbeitsunfall. Als der Hausmeister vor meiner Dienstwohnungstüre beim Leuchtmittel-Auswechseln wegen unsachgemäßer Benutzung einer Ausziehleiter von derselben gefallen ist, hab ich reflexartig in die Leiter gegriffen (ob mein Hirn der Meinung war, ich hätte was ausrichten können?), und mir dabei äußerst schmerzhaft das rechte Handgelenk verdreht/gezerrt/keine Ahnung, ging so schnell, und meine Sorge galt mehr dem älteren Herren, der da grad die Schwerkraft zu spüren bekommen hat.

Jetzt hab ich ne Bandage dran, und hoffe, dass ich am Montag nicht zum Chefarzt der Unfallchirurgie muss, sprich dass die Schmerzen etwas nachlassen.

Da zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine (Früh-)Schwangerschaft zumindest nicht ausgeschlossen werden kann, hat mich die Radiologie sofort wieder rausgeschmissen, und ein Röntgen verweigert... Bleibt also nur, die Zähne zusammen zu beißen, und darauf zu hoffen, dass wenigstens nix gebrochen ist :(

Mein Wort zum Samstag: Schmerzen sind doof, und Ibuprofen 600 sind auch nicht mehr das, was sie mal waren....

Sonntag, 8. September 2013

Damits nicht wieder einschläft...

... habe ich mich heute gleich wieder an die NähMa gesetzt, und für den Flo eine Stifterolle für die Vorschulgruppe gebastelt... Die Stickdatei ist wieder selbstgemacht, die Motivvorlage hab ich über Google gefunden.




In den nächsten Tagen kommt dann hoffentlich noch ein weiteres Täschchen für seine Pinsel-Sammlung dazu.

Die Kosmetik-Tasche, die ich zum Geburtstag verschenken wollte, ist übrigens gestern auch fertig geworden:


Mittwoch, 4. September 2013

Nach laaaanger Pause...

... habe ich mich heute mal wieder an meine Stickmaschine getraut...

Mir ist siedend heiß eingefallen, dass ich mich ja zum Echelon-Geburtstags-Wichteln angemeldet hatte... Wer mit dem Begriff Echelon nichts anzufangen weiß: Gehört nicht unbedingt zur Allgemeinbildung... So nennt sich die Fan-Gemeinde von 30 Seconds to Mars.

Jedenfalls musste ich mir noch schnell was einfallen lassen, und habe mir gedacht, dass die liebe Christina ein Schminktäschchen bekommen soll... Stilecht mit einer Stickerei für's Echelon-Herz...

Die Stickerei habe ich heute fertig bekommen...


Jetzt muss ich das nur noch in den nächsten Tagen zum Täschchen verwurschteln... Bin zwar mitten im Umzugsstress (weil ich zum Monatsende meine Dienstwohnung auflöse), aber bis zum 15. ist der Flo mit Oma und Opa im Urlaub, und ich kann mich abends mal wieder ein bissel kreativ betätigen ;)